G-RPNMSTN418

Wasserkocher bei Amazon: 6 Top-Geräte für den Alltag im Video-Vergleich

Geht es dir auch so: Du willst einen Wasserkocher bei Amazon kaufen, suchst nach den beliebtesten Geräten, liest unzählige Produktbewertungen und am Ende bist du genauso schlau wie zuvor? Damit ist nun Schluss!

Ich zeige dir 6 beliebte Amazon Wasserkocher live vor der Kamera, Du lernst ihre Stärken und Schwächen im Alltag kennen. Und du bekommst einen wirklichen Eindruck von den Geräten. Ohne Marketing-Blabla und Schönfärberei.

Los geht’s!

Philips HD9350/90: Beliebter Evergreen unter den Amazon Wasserkochern

Der Philips HD9350/90 ist ein auf Funktion getrimmtes Mittelklasse-Gerät in zeitloser Optik und ein absoluter Liebling bei Amazon-Käufern. Kein eleganter oder gar stylischer Überflieger, sondern ein bodenständiger Edelstahl-Wasserkocher mit dem Fokus auf Langlebigkeit und einem ordentlichen Preis-Leistungsverhältnis. Ein Wasserkocher für den Alltag, weniger für Angeber. Die Schwächen sind überschaubar. Die Stärken klar in der Überzahl:

Praxis-Test im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stärken

  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • 3-fache Sicherheitsabschaltung und Deckelverriegelung
  • Leichtgängige Einhandbedienung und angenehmer Klang
  • Große Deckelöffnung
  • Befüllung auch über den Ausgießer möglich
  • Große Füllstandsanzeige
  • Leicht entnehmbares Kalkfilter
  • Zeitloses Design
  • Aufeinander abgestimmte Daily-Kollektion

Schwächen

  • Geruch beim Auspacken
  • Edelstahlröhrchen im Innenraum
  • Füllstandsanzeige wird von der Hand verdeckt
  • Lautstärke
  • Inaktive Abschaltautomatik bei geöffnetem Deckel
  • Fehlfunktion bei Kalk

Zum ausführlichen Wasserkocher Praxis-Test Edelstahl-Wasserkocher Philips HD9350/90 (1,7l)

WERBUNG | Bei Amazon ansehen

 

Russell Hobbs Textures Plus: Wasserkocher-Leichtgewicht mit britischen Wurzeln

Der Russell Hobbs Textures Plus ist ein leichter, kompakter Kunststoff-Wasserkocher mit Einhanddeckelöffnung, Kleinmengenanzeige und LED beleuchteter Füllstandsanzeige. Seine Vorzüge liegen weniger in der hochwertigen Ausstattung als vielmehr in der Kompaktheit und im geringen Gewicht (die Kanne wiegt gerade mal 621 g) sowie in den nützlichen Details. Hier spielt die britische Traditionsmarke Russelll Hobbs ihre Stärke aus und unterstreicht den eigenen Anspruch mit einem Jahr Extra-Garantie bei Registrierung innerhalb von 28 Tagen nach Kauf.

Praxis-Test im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stärken 

  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Schickes Design
  • Einhandöffnung des Deckels
  • Leichte, kompakte Kanne
  • Gut ablesbare Wasserstandsanzeige
  • Kleinmengenanzeige im Inneren
  • Kunststoffsieb mit Klickfunktion
  • Kleckerfreies Einschenken
  • 1 Jahr Extra-Garantie
  • Aufeinander abgestimmte Textures Plus Frühstücksserie

Schwächen

  • Leere Kanne wackelt auf dem Sockel
  • Starker Kunststoff-Geruch am Anfang
  • Kleine Öffnung/Deckel öffnet nicht komplett
  • Heiße Wandung in Griffnähe
  • Häufiges Entkalken

Zum ausführlichen Wasserkocher Praxis-Test Russell Hobbs Textures Plus

WERBUNG | Bei Amazon ansehen

 

Russell Hobbs Precision Control: Robuster Wasserkocher mit Temperatureinstellung

Statt Schickimicki und ChiChi überzeugt der Russell Hobbs Precision Control 21150-70 mit klarer Alltagstauglichkeit: Es ist ein solider, preisleistungsoptimierter Kunststoff-Wasserkocher mit einer Temperatureinstellung in 5-Grad-Stufen ab 25° C sowie einer Warmhaltefunktion. Mit ihm lassen sich Kaffee oder grüner Tee ebenso gut zubereiten wie Babynahrung. Das Gute: die Kanne kann einiges wegstecken, gerade wenn es im Alltag hektisch zugeht.

Praxis-Test im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stärken

  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Robustes Kunststoffgehäuse
  • Kaum Bauteile im Innenraum
  • Temperatureinstellung ab 25 °C für die Zubereitung von Babynahrung
  • 3-fache Sicherheitsabschaltung
  • Kleckerfreies Einschenken auch bei kleinen Mengen
  • 1 Jahr Extra-Garantie (regelmäßig entkalken!)

Schwächen

  • Kleine Deckelöffnung
  • Zweite Hand zum Öffnen erforderlich
  • Verriegelung ist etwas hakelig
  • Entnahme des Kalkfilters erfordert Übung
  • Wasserstandsanzeige nur auf der Rückseite
  • Kein Bestätigungston
  • Warmhaltefunktion reagiert träge
  • Display ist dauerhaft beleuchtet

Zum ausführlichen Wasserkocher Praxis-Test Russell Hobbs Precision Control

WERBUNG | Bei Amazon ansehen

 

AEG EWA 3700: Express-Wasserkocher für Eilige

Der AEG EWA 3700 ist ein unspektakulär-sachlicher Kunststoff-Wasserkocher, der ein einziges Ziel verfolgt: Wasser kochen – und zwar schnell. Alles andere ist nachrangig. Kein Chichi, keine bunten LED-Lichter, keine Laufsteg-Ambitionen, keine inszenierten Lifestyle-Szenen auf der Verpackung. Dafür schnell und leise.

Praxis-Test im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stärken

  • Leise Einhandöffnung des Deckels
  • Gut ablesbare Wasserstandsanzeige für Rechts- und Linkshänder
  • Entnehmbares Kunststoffsieb mit Klickfunktion
  • Schneller und vor allem bei kleinen Mengen leiser Kochvorgang
  • Weitgehend kleckerfreies Einschenken auch bei kleinen Mengen
  • Abgestimmte AEG Perfect Morning Frühstücksserie

Schwächen

  • Kanne steht in leerem Zustand etwas wackelig auf dem Sockel
  • Deckel öffnet nicht komplett
  • Röhrchen im Innenraum
  • Bei geöffnetem Deckel ist Abschaltautomatik nicht aktiv
  • Reagiert empfindlich auf Kalk

Zum ausführlichen Wasserkocher Praxis-Test AEG EWA 3700

WERBUNG | Bei Amazon ansehen

 

Emerio WK-119255: Wasserkocher für Leute mit Durchblick

Der Emerio WK-119255 ist ein preis-leistungsoptimierter Glas-Wasserkocher mit großem Funktionsumfang. Neben der Koch-Funktion verfügt der Wasserkocher über eine Temperatureinstellung in fünf Stufen ab 60° C, eine LED-Beleuchtung sowie eine Warmhaltefunktion. Als Überflieger in Sachen Design geht der Emerio-WK119255 sicher nicht ins Rennen, eher als funktionaler Wasserkocher, der mit seinem knapp kalkulierten Preis manch Amazon Käuferin und Käufer zum Sprung ins Segment der Wasserkocher mit Temperatureinstellung bewegt.

Praxis-Test im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stärken

  • Leise beim Öffnen, Schließen und Kochen
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Große Deckelöffnung
  • Wenige Bauteile im Innenraum
  • Einfache Temperaturwahl und Warmhaltefunktion
  • Schicke Beleuchtung beim Kochen
  • 3-fache Sicherheitsabschaltung
  • Kleckerfreies Einschenken auch bei kleinen Mengen

Schwächen

  • Kanne wackelt leicht auf dem Sockel, sowohl in leerem als auch in vollem Zustand
  • Zweite Hand zum Öffnen erforderlich
  • Kalkfilter deckt nur einen Teil des Ausgießers ab
  • Füllstandsanzeige nur auf einer Seite
  • Temperatureinstellung beginnt erst bei 60° C, daher kaum für Babynahrung geeignet
  • Kein Bestätigungston wenn die gewählte Temperatur erreicht ist
  • Warmhaltefunktion reagiert träge, Wassertemperatur schwankt zwischen 85°C und 100° C
  • Muss häufig entkalkt werden

Zum ausführlichen Wasserkocher Praxis-Test Emerio WK-119255

WERBUNG | Bei Amazon ansehen

 

WMF Stelio 1,7l: Ein Klassiker unter den Wasserkochern bei Amazon

Der Edelstahl-Wasserkocher WMF Stelio 1,7 l kann seine Herkunft nicht verleugnen: Zeitlos, schlicht und edel präsentiert er sich im für WMF typischen Design. Nüchtern betrachtet ein typischer Edelstahl-Wasserkocher mit matter Metalloberfläche und schwarzen Kunststoffelementen, zeigt er bei näherer Betrachtung ein Quäntchen mehr Eleganz und gestalterisches Fingerspitzengefühl als vergleichbare Geräte.

Praxis-Test im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stärken

  • 3-fache Sicherheitsabschaltung
  • Einhandöffnung des Deckels
  • Befüllung über den Ausgießer
  • Relativ kurze Kochzeit
  • Entnehmbares Kalkfilter
  • Elegantes, zeitloses Design
  • Große Frühstücksserie

Schwächen

  • Wasserstandsanzeige wird von der Hand verdeckt
  • Edelstahlröhrchen im Innenraum
  • Lautstärke
  • Abschaltautomatik inaktiv bei geöffnetem Deckel
  • Verbrühungsgefahr durch heißen Dampf beim Einschenken
  • Kleckernder Rest beim Entleeren
  • Reagiert empfindlich auf Kalk

Zum ausführlichen Wasserkocher Praxis-Test WMF Stelio 1,7l

WERBUNG | Bei Amazon ansehen

Noch nicht fündig? Dann probiere es mit der Wasserkocher Express-Suche.

Johannes

Johannes

Johannes Grotz | Fresher Ü50, der jahrelang von einem kleckernden Wasserkocher genervt wurde, ihn aber nicht einfach wegwerfen wollte. Enttäuscht von nichtssagender Werbung, verbraucherfernen Produkttests, Tralala-Produktpräsentationen und einer ausufernden Bestell-5-schick-4-zurück-Mentalität habe ich die Vision, dass authentische und praxisnahe Produktvergleiche auch online möglich sind. Und dass Qualität und Langlebigkeit neu entdeckt werden wollen.

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste